Die Kosten:

  • Meine Praxis ist eine Privatpraxis.


  • Eine Sitzung dauert 6o Minuten und kostet 70, - Euro. 
    Das Honorar wird am Ende der Sitzung in bar abgerechnet.

     
  • Die Abrechnung des Erstgesprächs erfolgt zu Beginn der Sitzung.


  • Bitte sagen Sie Termine, die Sie nicht einhalten können, bis spätestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin ab. Später abgesagte oder nicht abgesagte Termine muss ich leider in Rechnung stellen, da ich diese Termine so kurzfristig nicht neu vergeben kann.


  

 

Die Vorteile für Sie als Selbstzahler:

  • Sehr kurze Wartezeiten und zeitnahe Folgetermine für Sie.
        
  • Kein langwieriges Antrags-, Gutachter- und Bewilligungsverfahren bei Ihrer Krankenkasse.
  • Keine Aktendokumentation bei Ihrer Krankenkasse und somit auch keine Nachteile für Sie beim späteren Abschluss einer Berufsunfähigkeits- oder Lebensversicherung oder anderen Zusatzversicherungen.
          

 

  • Das Honorar für meine Leistungen kann von Ihnen als außergewöhnliche Belastung steuerlich geltend gemacht werden.
  • Ich biete Ihnen meine Leistungen auch gerne als Überbrückungstherapie an, um Ihnen die oft recht langen Wartezeiten auf einen Kassen-Therapieplatz zu überbrücken und Ihnen bereits jetzt schon eine Stabilisierung und Besserung Ihres Befindens zu ermöglichen.